Incidentmanagement und Support für Netzwerke (m/w Kziff MR3069)
Einsatzort: Düsseldorf

Wir sind ein service-orientiertes Unternehmen mit den Schwerpunkten im HR-SOURCING, HR-JOINT-VENTURE, HR-IN-/OUTSOURCING und HR-TRAINING. Im Rahmen dieser Dienstleistungen analysieren wir die Projektsituation und implementieren das verbesserte System in die Geschäftsprozesse des Kunden. Neue Personalprojektpartner werden automatisch in das Netzwerk der L&W integriert. Unsere Kunden müssen sich nicht mehr damit beschäftigen ein Netzwerk von verschiedenen Personalbeschaffern zu organisieren und unseren Partnern entfällt die Kundensuche.

Für unseren Kunden – einen renommierten Dienstleister im Bereich Festnetz- und Mobilfunknetze, Carriermanagement, und den damit verbundenen Servicemanagement-Strukturen – im Raum Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für das Incidentmanagement.

Sie verfügen über erste  Erfahrungen im Incidentmanagement, Netztechniken und deren technische Inhalte sind Ihnen geläufig.
Begriffe wie ITIL, ISO-Schichtmodell, Routing, NGN und VoIP sind für Sie nicht nur Überschriften sondern Inhalte mit denen Sie täglich arbeiten können.

Mit Einsatzfreude und hoher Leistungsbereitschaft arbeiten Sie in einem jungen Team von qualifizierten Technikern und Supportern und stellen die Erreichbarkeit und die Abwicklung für die meldenden Stellen sicher. Sie reagieren auch in stressigen Situationen ruhig und überlegt und bleiben strategisch gegenüber der Problemlösung.

Weitere Aufgaben:
• Sicheres Erkennen und adressieren von Serviceeinschränkungen und Ausfällen
• Eigenständiges End-to-End Incidentmanagement sowie Koordination aller Service-Dienste
• Eigenverantwortliches Einhalten der Vorgaben in Bezug auf Inhalt und Zeit, im in- sowie externen Infomanagement
• Ticket-Tracking und sichern der Einhaltung vereinbarter SLAs
• Bewertung von Service- und Kundenmeldungen ohne direkte, automatisierte Zuordnung zu bekannten Systemereignissen wie Ausfällen und Wartungsarbeiten
• Deeskalations- und Informationsmanagement

Außerdem sollten Sie mitbringen:
• Ausbildung im IT- oder TK-Bereich
• Abgeschlossene Ausbildung/Studium oder Tätigkeit im IT-/Telekommunikationssektor
• idealerweise Erfahrungen im technischen Mobilfunksupport
• Gute ITIL Kenntnisse
• Gute Kenntnisse gängiger Übertragungsprotokolle
• Starke Kunden- und Serviceorientierung
• Technisches Verständnis besonders im IT/TK Bereich
• Bereitschaft zur Schicht- & Wochenendarbeit

Wir bieten Ihnen 
• Übertarifliche Bezahlung
• Bezahlung von Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
• Kollegiale und freundliche Atmosphäre
• Coaching und entsprechende Einarbeitung

Finden Sie sich in der angeführten Beschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen keine schriftlichen Bewerbungen per Post berücksichtigen können. Diese verursachen für uns einen enormen Aufwand und sind in der Bearbeitung während des Auswahlprozesses unhandlich.

Erforderliche Unterlagen:
Anschreiben mit Ihren Gehaltsvorstellungen
Lebenslauf
Zeugnisse / Qualifikationsnachweise

Bitte bewerben Sie sich unter folgender URL: www.lwconsolid.de

Wir arbeiten auf Projektbasis und benötigen zur Entscheidungsfindung die Stellungnahme unserer Geschäftspartner. Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Unterlagen stets diskret behandeln und das diese nur an unsere Partner übermittelt werden. Wünschen Sie dies nicht, bitten wir Sie uns zu Informieren. Der Bewerbungsablauf kann sich dadurch verzögern.

Für Rückfragen können Sie uns gerne unter folgender E-Mail kontaktieren: recruiting@lwconsolid.de


qrcode

 Seite Drucken

 Onlinebewerbung

 Fenster schliessen
L&W CONSOLIDATION GmbH
Königstr. 57
47051 Duisburg

recruiting@lwconsolid.de

http://www.lwconsolid.de